bar_chart
Menü
bar_chart Laddar...
open_in_new
language Deutsch keyboard_arrow_down
Sprache ändern
28 March, 2023

Eckhard Cordes, Aufsichtsratsvorsitzender der Bilfinger und ehemaliges Mitglied des Vorstands der Daimler sowie des Aufsichtsrats der Volvo, übt gemeinsam mit Vorstand und Management Optionen aus

Stockholm, 28. März 2023 – Das Bergbauunternehmen Eurobattery Minerals AB (WKN: A2PG12, ISIN: SE0012481570, kurz: „EBM“, „Eurobattery“ oder „das Unternehmen“) gibt heute bekannt, dass der Vorstandsvorsitzende Henrik Johannesson, das Vorstandsmitglied und CEO Roberto García Martínez und der CFO Mattias Modén sowie der künftige Aktionär Herr Eckhard Cordes insgesamt 792.299 Optionen der Serie TO3 (die " Optionen"), die ca. 6,3 Prozent der Gesamtzahl der ausstehenden Optionen entsprechen, für den Bezug von Aktien der Eurobattery im Gesamtwert von ca. SEK 1,9 Millionen ausüben. Der letzte Handelstag für die Optionen ist heute, der 28. März 2023.

Eurobattery wurde darüber informiert, dass die folgenden Mitglieder des Vorstands und der Geschäftsleitung Optionen für den Bezug von Aktien der Gesellschaft ausüben:

  • Henrik Johannesson - 159.000 Optionen , was etwa SEK 388,0 Tausend entspricht.
  • Nazgero Consulting Services LTD (Roberto García Martínez) - 153.318 Optionen, was etwa SEK 374,1 Tausend entspricht.
  • Mattias Modén - 19.981 Optionen, was etwa SEK 48,8 Tausend entspricht.

Das Unternehmen gibt außerdem bekannt, dass das Vorstandsmitglied und CEO Roberto García Martínez weitere 232.940 Optionen erworben hat und insgesamt 460.000 Optionen an den deutschen Geschäftsführer Eckhard Cordes übertragen wird. Cordes, der u. a. als Aufsichtsratsvorsitzender der Bilfinger SE und als ehemaliges Mitglied des Vorstands der Daimler AG sowie des Aufsichtsrats der Volvo AB tätig war – wird 460.000 Optionen zum Erwerb von Aktien der Gesellschaft im Wert von ca. SEK 1,1 Millionen ausüben. Cordes wird damit Aktionär von Eurobattery mit der Absicht, seinen Anteil an der Gesellschaft in Zukunft zu erhöhen.

„Unser Jahr 2023 hat mit positiven Ergebnissen, insbesondere von unserem finnischen Hautalampi-Projekt, gut begonnen. Wir schauen mit Zuversicht auf den Rest des Jahres und sind stolz darauf, dass Eckhard Cordes - eine angesehene Führungskraft im europäischen Finanzsektor - sich entschieden hat, Aktionär von Eurobattery Minerals zu werden“, sagt Roberto García Martínez, CEO von Eurobattery.

Die Bedingungen für die Optionen in Kürze

  • Inhaber von Optionsscheinen haben das Recht, für jeden (1) gehaltenen Optionsschein eine (1) neue Aktie der Gesellschaft zu einem Bezugspreis von SEK 2,44 pro Aktie zu zeichnen.
  • Der Bezugspreis entspricht einem Abschlag von 30 Prozent auf den volumengewichteten Durchschnittskurs der Aktie des Unternehmens an der NGM Nordic SME im Zeitraum vom 6. März bis zum 17. März 2023.
  • Die Anzahl der ausstehenden Optionen beträgt 12.505.435, was bei vollständiger Zeichnung eine Erhöhung des Aktienkapitals um 12.505.435 Aktien der Gesellschaft von 26.012.240 Aktien auf 38.517.675 Aktien und eine Erhöhung des Aktienkapitals um SEK 12.505.435 von SEK 26.012.240 auf SEK 38.517.675 bedeuten würde.
  • Bei vollständiger Ausübung der Optionen wird das Unternehmen maximal ca. SEK 30,5 Millionen vor Ausgabekosten erhalten.
  • Die Zeichnungsfrist läuft vom 20. März bis zum 31. März 2023.
  • Der letzte Handelstag für die Optionen ist heute, der 28. März 2023.
  • Das Ergebnis wird voraussichtlich am 4. April 2023 veröffentlicht werden.
  • Für existierende Investoren, die sich nicht an der Ausgabe von Aktien durch die Ausübung von Optionen beteiligen, wird die Verwässerung bei vollständiger Ausübung der ausstehenden Optionen etwa 32,5 Prozent betragen.

Weitere Informationen zu den Optionen finden Sie in den vollständigen Bedingungen, die auf der Website des Unternehmens unter investors.eurobatteryminerals.com/de/optionsscheine-serie-to3/ zum Download bereitstehen.

Ratgeber
Augment Partners AB fungiert als Finanzberater und Bird & Bird Advokat KB als Rechtsberater bei dieser Transaktion.

Über Eurobattery Minerals

Eurobattery Minerals AB ist ein schwedisches Bergbauunternehmen, das am schwedischen Nordic Growth Market (BAT) sowie der deutschen Börse Stuttgart (EBM). notiert ist. Mit der Vision, Europa zu einem Selbstversorger mit verantwortungsvoll abgebauten Batteriemineralen zu machen, konzentriert sich das Unternehmen auf die Realisierung zahlreicher Nickel-Kobalt-Kupfer-Projekte in Europa, um essenzielle Rohstoffe zu liefern und somit eine sauberere Welt zu ermöglichen.

Bitte besuchen Sie www.eurobatteryminerals.com für weitere Informationen. Folgen Sie uns gerne auch auf LinkedIn und Twitter.

Kontakt Eurobattery Minerals AB

Roberto García Martínez – CEO

E-mail: info@eurobatteryminerals.com

Kontakt Investor Relations

E-mail: ir@eurobatteryminerals.com

Mentor

Augment Partners AB ist der Mentor von Eurobattery Minerals AB

Tel: +46 (0) 86 042 255

E-mail: info@augment.se

Melden Sie sich an wie 1400+ Abonnenten und bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter

Erhalten Sie Pressemitteilungen und eine monatliche Zusammenfassung in Ihren Posteingang.

Eurobattery Minerals erhöht seinen Anteil am finnischen Hautalampi-Projekt auf 100 %

Pressemitteilung lesen arrow_forward

Pressekontakt

Bei Fragen zu Nachrichten und Medien, senden Sie uns bitte eine E-Mail an press@eurobatteryminerals.com