bar_chart
Menü
bar_chart Laddar...
open_in_new
language Deutsch keyboard_arrow_down
Sprache ändern
25 May, 2023

Eurobattery Minerals veröffentlicht Q1-Bericht für 2023 und kündigt Mehrheitsbeteiligung an finnischer Mine Hautalampi an

Stockholm, 25. Mai 2023 – Das Bergbauunternehmen Eurobattery Minerals AB (Nordic Growth Market: “BAT” und Börse Stuttgart: “EBM”; kurz: “EBM”, “Eurobattery” or “the Company”) hat heute seinen Bericht für das erste Quartal 2023 veröffentlicht.

 „Mit dem zusätzlichen Erwerb von 30 % des Hautalampi-Projekts und den positiven Ergebnissen der Vormachbarkeitsstudie sind wir dem Abbau in Finnland näher gekommen. In Kombination mit einer erfolgreichen Kapitalerhöhung und positiven ersten Ergebnissen aus unserer Forschungspartnerschaft für Seltene Erden haben wir einen guten Start ins Jahr 2023", sagte Roberto García Martínez, CEO von Eurobattery Minerals. 

Strategische und operative Highlights für das erste Quartal 2023

  • Eurobattery Minerals gab den Abschluss der Vormachbarkeitsstudie für sein finnisches Bergbauprojekt Hautalampi bekannt. Die Studie kommt zu dem Schluss, dass bei einem konservativen Metallpreis und einem Gesamtinvestitionsaufwand von 65,1 Mio. EUR (ohne unvorhersehbare Ereignisse) die Amortisationszeit 4,6 Jahre beträgt, wobei der Bergbaubetrieb voraussichtlich 12 Jahre dauern wird.
  • Das Unternehmen kündigte den Erwerb einer zusätzlichen Beteiligung von 30 % an FinnCobalt und dem Hautalampi-Projekt an. Insgesamt wird der Anteil von Eurobattery Minerals an FinnCobalt Oy nach der bevorstehenden Übernahme 70 % betragen.
  • Der aktualisierte Bericht über die Umweltverträglichkeitsprüfung des Hautalampi-Projekts wurde dem Zentrum für wirtschaftliche Entwicklung, Verkehr und Umwelt in Nordkarelien zur offiziellen Prüfung vorgelegt, die Teil der Bewertung ist.
  • Erste Ergebnisse der neuen Forschungspartnerschaft zeigen neue Methoden für die Gewinnung von Seltenen Erden (REEs) in großem Umfang auf, die eine nahezu 100%ige REE-Gewinnung im schwedischen Fetsjön-Projekt ermöglichen.
  • Eckhard Cordes, Aufsichtsratsvorsitzender von Bilfinger und ehemaliges Mitglied des Vorstands von Daimler sowie ehemaliges Vorstandsmitglied von Volvo, hat Optionen ausgeübt und wird Aktionär von Eurobattery Minerals werden.

Finanzielle Schlüsselzahlen für Q1 2023

  • Der Nettoumsatz belief sich auf 0 TSEK (Q1 2022: 0 TSEK).
  • Das Betriebsergebnis nach Finanzposten belief sich auf -3.288 TSEK (Q1 2022: -2.357 TSEK).
  • Das Ergebnis je Aktie nach Finanzposten vor Verwässerung belief sich auf -0,20 SEK (Q1 2022: -0,15 SEK).
  • Das Ergebnis je Aktie nach Finanzposten nach Verwässerung belief sich auf -0,12 SEK (Q1 2022: -0,15 SEK).
  • Der Cashflow aus betrieblicher Tätigkeit belief sich auf 1.388 TSEK (Q1 2022: 540 TSEK).

Wesentliche Ereignisse nach dem Berichtszeitraum

  • Eurobattery Minerals wird durch die Einlösung der Optionsscheine etwa 17,4 Millionen SEK (1,54 Millionen Euro) erhalten.
  • Die Erz- und Mineralreserven von Hautalampi wurden in der Rahmenklassifikation der Vereinten Nationen für Ressourcen (UNFC) in die höchsten Kategorien für rentable Bergbauprojekte eingestuft. 

Detaillierte Finanzinformationen
Der Q1-Bericht 2023 von Eurobattery Minerals AB steht auf der Website des Unternehmens zum download bereit und kann im Anhang der Pressemitteilung eingesehen werden (siehe unten).

Melden Sie sich an wie 1400+ Abonnenten und bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter

Erhalten Sie Pressemitteilungen und eine monatliche Zusammenfassung in Ihren Posteingang.

Eurobattery Minerals veröffentlicht Q2-Bericht für 2023 - erster Teil des Umweltgenehmigungsverfahrens für finnische Mine abgeschlossen

Pressemitteilung lesen arrow_forward

Pressekontakt

Bei Fragen zu Nachrichten und Medien, senden Sie uns bitte eine E-Mail an press@eurobatteryminerals.com